Spielplan

Große Kunst im kleinen Rahmen

Unser Programm 2024

9. März 2024

Irmgard Knef

Eine wie keine

Irmgard Knef ist eine Cross-Over-Künstlerin der Bereiche Jazz, Chanson, Satire-Kabarett-Parodie-Comedy-Schauspiel. Die Kreation dieser Bühnenerscheinung basiert auf der Charaktervorlage der älteren realen Hildegard Knef. So erinnert Irmgard Knef in ihrem Aussehen, ihrem Sprechduktus, ihrer Stimmlage, ihrer Art zu singen unweigerlich an die reale Hildegard Knef, wie sie viele noch aus legendär gewordenen Talkshowauftritten und Konzerten kennen.

Mehr Infos >

18. April 2024

Nessie Tausendschön

30 Jahre Zenit

Seit 30 Jahren ist Nessi Tausendschön nicht von der Bühne zu bomben. 30 Jahre mondän kultiviertes Schabrackentum, geschmeidige Groß-und Kleinkunst, Verblüffungstanz, melancholische Zerknirschungslyrik und schöne Musik. Wenn Nessi die Brüche des Lebens zelebriert, dann erwachen selbst die Seelenblinden im Publikum aus der distanzierten Erstarrung, dann verwischen sich die Grenzen zwischen innerer, erinnerter seelischer Realität und äußerer leibhaftiger Gegenwart, zwischen Öffentlichkeit und Privatem, ja Intimem und kein Auge bleibt trocken. Kurz gesagt: Nessi hat als Kabarettistin eine Zunge wie eine Reitpeitsche, als Sängerin aber eine Stimme wie ein Engel. Eine wunderbare Kombination.

Mehr Infos >

31. Mai 2024

Evi Niessner

La Nuit de Paris – auf den Spuren der Piaf

Mit diesem besonderen französischen Konzertabend nimmt Evi Niessner – The Voice Of Vintage – das Publikum mit in das alte Paris bei Nacht und lässt es in hellem Lichterglanz erstrahlen – Paris! …als es noch war wie ein Zirkus. Voller Geschichten und Geheimnisse sind die Straßen und Plätze dieser magischen Stadt Paris. Sie handeln von ungestillter Sehnsucht, von glücklichen und unseligen Liebschaften, schlaflosen Nächten oder den ganz großen Träumen von einer besseren Welt. „Parlez moi d’amour!“ heißt: „Erzähl mir von der Liebe!“, und das tut Evi Niessner mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrem ganzen Körper in allen Facetten.

Ein ganz besonderes Clubkonzert.

Mehr Infos >

14. September 2024

Denis Fischer
und Band

Fischer singt Rio Reiser

Denis Fischer bringt die Songs des zerbrechlich-rauen Rock-Poeten in seinem neuen Live-Programm auf die Bühne. Hierbei schöpft der Sänger und Schauspieler aus Reisers Solokarriere sowie aus dessen Zeit als Sänger und Komponist von: „Ton Steine Scherben“.

Rio Reiser, verehrt und gefürchtet zugleich, war ein Gejagter auf der Suche nach Liebe. Es gibt Lieder, die bis heute nie im Radio liefen. Zu groß ist die Sprengkraft seiner Texte, die bis heute nichts von ihrer Gültigkeit verloren haben. „Der Traum ist aus… Aber ich werde alles geben, dass er Wirklichkeit wird“.  Nun erstrahlen diese Lieder wie ein lang verloren geglaubter Schatz, wenn sie aus Fischers Mund wieder das Licht der Bühne erblicken.

Ein ganz besonderes Clubkonzert.

Mehr Infos >

24. Oktober 2024

Marcus Jeroch

Mehr Chaos, mehr Liebe – WoZwo

Er wirbelt über die Bühne, wirft mit Worten und Bällen um sich, tauscht ihre Sinne, verstellt das Sagen, taucht ein in Sprache, bis zu Wahn und Tiefenrausch. Den Körper verschraubt in Schachtelsätzen, die Gliedmaßen in Rage, grotesk und wild, als habe ihn die Muse einmal zu viel geküsst…

Marcus Jeroch deutscht anders!

Ob Travestie des Worts, Artistik des Klangs, Buchstabenspiel und Sprachgewitter – Marcus Jeroch bietet ein Vergnügen der Querdenkerei, voll Nonsens und feinster, versteckter Philosophie.

Mehr Infos >

14. November 2024

Mr. Leu

WAITS – Invitation to the Blues

Mr. Leu Waits ist erdiger Blues & Boogie mit irrwitzigen Jazzläufen im Dialog, perkussives Klangkunstwerk, ergreifende Geschichten aus dem echten Leben und immer wieder diese Stimme, die so völlig unprätentiös wie genial alles durchdringt. Musikgenres lösen sich bei Mr. Leu auf, als hätte es sie nie gegeben und verschmelzen in einer einzigen Flut von Klängen, Rhythmen und purer Energie. „Waltzing Mathilda“ zu guter Letzt ist die Hymne an die Kunst über das Profane, des Gefühls über das Kalkül, der Sieg der fragilen Schönheit des Lebens.

Ein ganz besonderes Clubkonzert.

Mehr Infos >

13. Dezember 2024

Rock Tales

Jürgen Rau & Richard Rossbach mit dem Programm “Rocking X-Mas

Ein unterhaltsamer Mix aus spannenden, amüsanten Rock-u. Pop-Storys, Live-Hits & Multimedia. Zwei sympathische Musiker mit einem Abend voller Anekdoten und legendärer Melodien – auf vielen Instrumenten.

Mehr Infos >